225. Tauchgang – Paspels, Rankweil

Gestern holte mich Gerhard gegen 18:30 Uhr bei mir daheim ab.
Dann fuhren wir nach Rankweil.
Dort trafen wir dann auf die Anderen.
Die Buddyteams wurden bereits auf der WhatsApp-Liste eingeteilt.
Ich war mit Rachel unterwegs.
Ich war mit meinem Trocki im Wasser.
Das Wetter war schön und Warm.
Wir hatten so um die 26-27 Grad.
Mich ärgert wieder mein Ohr.
Naja es wird wieder Herbst.
Druckausgleich geht wunderbar, aber sonst höre ich nicht alles.
Dieses Problem habe ich seit letztem Jahr und der Ohrenarzt scheint nichts zu finden.
Ich bat Rachel heute nicht zu tief zu gehen.
So um die 6-7 Meter.
Derzeit habe ich ein Problem mit tieferen Tiefen.
Vielleicht habe ich das seit meinen Tauchabbrüchen im letzten Urlaub letztes Jahr.
Naja. Wird dann schon wieder mal.
Sonst verlief der Tauchgang recht gut.
Später kamen wir wieder aus dem Wasser.
Dann bauten wir alles ab und verräumten unser Zeug.
Später gingen wir in eine Pizzeria.
Dort gabs noch was zu essen.
Anschließend brachte mich Gerhard wieder heim.

PS: Urlaub Elba ist abgesagt.
Zum günstigen Preis bekommen wir nichts wenn wir so wenige sind.
Diesen Sonntag haben wir noch Abtauchen.
Ebenfalls in Paspels.
Die Woche drauf gehen wir am Samstag zur Interdive.
Fritz, Gerhard und ich haben bereits Karten besorgt.
Die Corona-Ampel wurde gestern auf Orange gestellt im Bezirk Dornbirn.
Die Ampel soll anzeigen, wie stark ein Gebiet befallen ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s