217. Tauchgang – Strandbad Diepoldsau

Gestern holte mich Hannes gegen 18:30 Uhr bei mir daheim ab.
Dann fuhren wir nach Diepoldsau.
Dort trafen wir auf die Anderen.
Das Wetter war schön und es hatte gegen 26 Grad.
Später bauten wir alles auf und dann gingen wir ins Wasser.
Ich war mit Hannes, Christof und Gerhard unterwegs.
Der Tauchgang lief für mich sehr gut.
Wir besichtigten Schlamm, Pflanzen und anderes.
Wir tauchten auch unter dem Sprungturm durch.
Gerhard hatte nach einer weile Probleme mit der Tarierung und brach den Tauchgang ab.
Christof ging mit ihm aus dem Wasser.
Wir setzten unseren Tauchgang dann fort.
Das Wasser war sehr angenehm.
Nicht sehr klar, aber alles in Ordnung.
Wir waren 41 Minuten unten und ich brauchte 100 bar mit meiner 7 Liter Flasche.
Später kamen wir dann aus dem Wasser.
Schließlich wurde alles zusammengeräumt und dann brachte mich Hannes wieder heim.
Vielen Dank an alle für den gemütlichen Tauchgang.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s