202. Tauchgang – Limare Lindau

Das wird ein recht kurzer Post.
Gestern holte mich Gerhard bei mir daheim ab.
Gemeinsam fuhren wir zuerst ins Clubheim.
Dort nahmen wir noch ein paar Sachen mit.
Also Flaschen, Blei und anderes Material.
Roman half uns dabei.
Gundi kam auch noch vorbei und nahm noch was mit.
Dann fuhren wir ins Bad.
Dort trafen wir dann auf die Anderen.
Nachdem wir uns umgezogen und alles aufgebaut hatten, bildeten wir wie üblich Buddyteams.
Ich war mit Gerhard und Rachel unterwegs.
Alles klappte wie immer.
Gut und ohne Probleme.
Das Becken war gut gefüllt und wir passten auf, dass wir niemanden über den Haufen mähten.
Später beendeten wir unseren Tauchgang und kamen wieder aus dem Wasser.
Nachdem wir alles wieder abgebaut hatten, zogen wir uns nach einer Dusche um.
Wir gingen nicht ins Clubheim, da Gerhard nicht gut beieinander war.
Somit fuhren wir gleich Heim.
Vielen Dank an alle.
Es war ein gemütlicher Abend.

PS1: Ich habe jetzt einen neuen Rucksack. 🙂
Danke Gerhard.
PS2: Wir haben auch scon den Urlaub gebucht bzw. vorbereitet.
Wir gehen 14 Tage heuer.
D.h. nicht jeder aber ein paar von uns.
Alle freuen sich schon.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s