187. Tauchgang – Strandbad Diepoldsau

Gestern holte mich Gerhard bei mir daheim ab.
Gemeinsam fuhren wir ins Strandbad.
Dort trafen wir etwas später auch auf die Anderen.
Es war angenehm warm und die Sonne schien etwas.
Nachdem wir Buddyteams gebildet hatten gingen wir ins Wasser.
Ich war mit Gerhard und Hanno unterwegs.
Das Wasser war so um die 23-24 Grad warm und die Luft war so gegen 25-26 Grad.
Wir hatten einen gemütlichen Tauchgang.
Ich hatte etwas Drift nach rechts.
Das war etwas lästig und ich schob Gerhard immer wieder nach rechts weg. 🙂
Aber nach einer Weile und einem kurzen Auftauchen konnten wir das Problem glaub ich lösen.
Mir ist es zuerst gar nicht aufgefallen.
Sonst verlief aber der Tauchgang sehr gut und ohne weitere Probleme.
Später kamen wir wieder aus dem Wasser und dann packten wir wieder alles zusammen.
Fische wurden derzeit nicht viele gesehen scheinbar.
Später gabs noch Leberkäse mit Kartoffelsalat.
Das war wie immer sehr gut.
Vielen Dank.
Später brachte mich Gerhard wieder heim.
Vielen Dank an alle für den gemütlichen Abend.

PS: Die Tauchgangsdaten kommen wieder etwas später.
Der TC ist nicht meiner Meinung im Moment.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s