157. Tauchgang – Limare Lindau

Gestern holte mich Markus bei mir daheim ab.
Gemeinsam fuhren wir mit Roman ins Bad.
Dort trafen wir dann auf die Anderen.
Dies waren TomTom, Julia, Gundi, Manuel und Kevin.
Julia verteilte überall noch Weihnachtsmützen.
Diese sollen wir dann beim Tauchen tragen. 🙂

Nachdem wir alles aufgebaut und uns umgezogen hatten, gingen wir ins Wasser.
Ich hatte von TomTom noch für meine Flasche noch einen Standfuß erhalten.
Jetzt steht sie gut. 🙂
Danach machten wir Buddyteams.
Unser Team bestand aus Gundi, Kevin, Manuel und mir.
Wir übten das Übliche.

  • Maske abnehmen
  • Ohne Maske atmen
  • Jemand hat keine Luft
  • ich habe keine Luft

Alles klappte sehr gut.
Später machten wir noch das Fotoshooting unter Wasser.
Dann wurde noch etwas getaucht und dann kamen wir wieder raus.

Später bauten wir alles ab, duschten und zogen uns um.
Später trafen wir uns noch ein bisschen im Clubheim und dort gabs noch Brezel.
Dann redeten wir noch ein bisschen und ich holte mir noch meine Keksportion. 🙂
Dann wurde ich von Markus wieder heim gebracht.

Danke an alle für den gemütlichen Abend.

Wünsche allen noch frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr.
Freue mich schon auf das nächste Jahr und die vielen Tauchgänge.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s