152. Tauchgang – Limare Lindau

Dieser Post wird etwas kürzer.

Gestern holte mich Markus bei mir daheim ab.
Gemeinsam fuhren wir mit Roman ins Bad.
Währenddessen wir ins Bad gefahren sind, war auch ein Schwertransporter unterwegs.
Somit kamen alle etwas später.

Anschließend zogen wir uns um und dann gingen wir ins Wasser.
Markus ging nicht, da er etwas erkältet war.

Ich ging mit Svetlana ins Wasser.
Zuerst erklärte ich ihr die wichtigsten Zeichen und dann tauchten wir ab.
Ich hatte meinen Mares Puck Pro mit und loggte den Tauchgang.
Die Daten kommen später, da ich die Daten vom Tauchcomputer nicht herunterbekomme.
Vermutlich bringe ich die Klammer nicht sauber drauf oder ich wähle das falsche Menü aus. 🙂
Der Tauchgang verlief ohne Probleme und wir tauchten gemütlich durchs Becken.
Wir mussten laut Svetlana etwas aufpassen, da etwas Betrieb am Boden war.
Sonst war alles in Ordnung und alles klappte Fehlerfrei.
Später kamen wir wieder aus dem Wasser, bauten alles ab und zogen uns um.
Dann brachte mich Markus wieder heim.

Vielen Dank an alle für den schönen Abend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s