Besuch der Interdive in Friedrichshafen

Heute morgen holte mich Michael bei mir daheim ab.
Mit dabei waren auch Michele, Rachel und Lorena.
Nachdem wir dort angekommen sind, schauten wir uns um.
Die Anderen kauften verschiedene Sachen, wie einen Koffer, Kameras, einen dünnen Taucheranzug, etc.
Nachdem ich sonst nichts gefunden habe, habe ich noch günstige Handschuhe gekauft.
Sie sind etwas dicker, als die anderen, die ich schon habe.
Wir trafen beim Durchlaufen noch TomTom und Julia.
Später aßen wir noch crepes und tranken noch etwas.
Danach schauten wir uns noch verschiedne Sachen an.
Bevor wir dann nach Hause gegangen sind, schauten wir noch etwas bei der Auktion zu.
Es gab recht interessante Sachen zu ersteigern.
Ich Bot bei einem Tauchcomputer mit.
Das erste Gebot war bei 100 Euro.
Niemand sonst wolte mitbieten, und somit habe ich jetzt einen Aqua Lung I100.
Leider hat er kein Datenkabel, aber das sollte leistbar sein. 🙂
Der Computer wird bei Amazon für ungefähr 170 Euro verkauft.
Später fuhren wir dann wieder heim.

Vielen Dank an alle die dabei waren.
Es war ein schöner Tag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s