144. Tauchgang – Strandbad Diepoldsau

Dieser Blogbeitrag wird recht kurz.
Gestern holte mich Michael gegen 18:45 Uhr bei mir daheim ab.
Wir fuhren ins Bad.
Dort trafen wir die anderen.
Auch 2 Leute aus Hawaii waren da und tauchten mit uns mit.
Sie machen laut Michael eine Weltreise.
Norbert teilte uns noch mit, dass das nächste Mal noch tauchen möglich für dieses Jahr, da die Saison zu Ende geht.
Mir ist ein O-Ring verloren gegangen. Habe von Michael einen neuen erhalten, da meine irgendwie nicht passen.
Muss ich wohl dieses Jahr bei der Interdive einen kleineren Satz O-Ringe kaufen.

Anschließend wurden die Buddyteams eingeteilt.
Ich tauchte dieses Mal mit Rachel.
Wir gingen dann nach dem Aufbauen und Umziehen ins Wasser.
Das Wasser war angenehm warn und die Luft auch.
So gegen 27 Grad.
Das Wasser hatte so gegen 22-23 Grad.
Der Tauchgang verlief recht gemütlich und es gab keine Probleme.
Besichtigt wurde alles mögliche.
Hauptsächlich Schlamm und Steine. 🙂
Später tauchten wir dann noch gemütlich auf und dann zogen wir uns um.
Dann redeten wir noch ein bisschen und dann brachte mich Michael wieder heim.
Alles in allem ein sehr gemütlicher Abend.
Vielen Dank an alle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s