143. Tauchgang – Paspels, Rankweil

Der Post wird recht kurz.
Gestern holte mich Gundi gegen 17:30 Uhr bei mir daheim ab.
Wir fuhren nach Rankweil.
Dort trafen wir dann auf die Anderen.
Da Gundi dem Herrn von letztem Mal gesagt hat, dass sie alles zur Polizei gebracht hat, ist er auch gestern nicht gekommen.
Nachdem wir uns umgezogen hatten, machten wir Buddyteams.
Ich war dieses mal mit Brigitte unterwegs.
Sie hat noch nie mit mir getaucht.
Sie ist auch gestern das erste Mal da gewesen.
Sie war auch recht aufgeregt und konnte auch nicht viel unter Wasser sehen.
Somit hatten wir ein bisschen eine interessante Tauchweise.
Wir tauchten immer rauf und runter, rauf und runter, rauf und runter.
Später beendeten wir das ganze und kamen wieder aus dem Wasser.
Gut vielleicht war Paspels vielleicht nicht gerade das schöne Tauchgebiet für einen 1. Tauchgang zu machen.

Anschließend zogen wir uns um und Gundi, Markus und ich gingen zu Markus.
Dort tranken wir noch etwas und später brachte mich Gundi heim.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s