133. Tauchgang – Strandbad Diepoldsau

Auch dieser Post wird recht kurz.

Gestern holte mich Markus bei mir daheim ab.
Gemeinsam fuhren wir ins Bad.
Es kammen auch neue Schnuppertaucher.
Die hatten sich ein tolles Wetter ausgesucht. 🙂
Nachdem wir alles aufgebaut hatten und uns umgezogen hatten, machten wir Buddyteams.

Bei strömendem Regen gingen wir ins Wasser.
Ich ging mit Markus, Hanno und Christian.
Das Wasser war immer noch so um die 22-23 Grad warm.
Die Luft war so gegen 15-17 Grad.
Der Tauchgang verlief recht gut.
Ich musste nur Christians etwas unruhige Bewegungen mitmachen.
Habe ihn auch kurz mal verloren.
Es war aber kein Problem.
Aber es war ein sehr interessanter Tauchgang.
Unter Wasser konnte man den Regen gut hören.
Ich besichtigte noch verschiedene Gräser und Steine.
Später ging Markus dann aus dem Wasser und Christian und ich machten nochmal eine Runde.

Anschließend kamen wir dann auch aus dem Wasser und zogen uns um.
Dann gingen wir wieder nach Hause.
Der Regen hatte zugenommen und wir wurden etwas durchnässt beim ins Auto Einräumen. 🙂

Vielen Dank an alle für den Tauchgang.
Es war wieder sehr schön.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s