130. Tauchgang – Strandbad Diepoldsau

Dieser Post wird recht kurz.

Letzten Dienstag holte mich Gerhard bei mir daheim ab.
Wir fuhren ins Bad in Diepoldsau.
Es donnerte zwar schon aber das Wetter hielt.
Nachdem wir alles aufgebaut hatten, machten wir Buddyteams.
Ich hatte meinen alten Anzug dieses Mal im Einsatz, da TomTom dieses Mal nicht dabei war.
Unser Buddyteam bestand aus Gerhard und mir.
Wir trafen aber die Anderen auch immer wieder unter Wasser. 🙂
Wir besichtigten ein paar Pflanzen und Betonsäulen, Bojen und Anderes.

Nach einer halben Stunde kamen wir wieder aus dem Wasser.
Alles war gut und alle hatten Spaß.

Auch Sabine bei ihrem ersten Freiwassertauchgang war glücklich.

Später brachte mich dann Nathalie nach Hause.

Vielen Dank an alle.
Es war ein schöner Abend.

PS: Es gibt einen neuen Bericht in den VN über unser Antauchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s