97. Tauchgang – Limare Lindau

Vorgestern holte mich Hannes bei mir daheim ab.
Susanne kam dieses Mal nicht mit.
Sie meldet sich wieder, wenn sie Lust hat.
Aber es hat ihr sehr gefallen.
Somit fuhren wir direkt zum Bad.

Dort angekommen trafen wir auf die Anderen.
Nachdem wir uns umgezogen und alles aufgebaut hatten, gingen wir ins Wasser.

Dieses Mal ging ich wieder mal mit Gerhard ins Wasser.
Manuel begleitete uns als 2. Tauchbuddy.

Gerhard hatte für uns ein tolles Trainingsprogramm zusammengestellt. 🙂

Zuerst tauchten wir eine Runde durchs Becken.
Dann übten wir eng am Boden zu tauchen, aber den Boden nicht zu berühren.
Ich hatte das Gefühl, dass das bei mir recht gut klappte.
Es machte auch wieder mal Spaß, zu schauen, ob manche sachen immer noch funktionieren.
Wir übten auch die Lunge richtig zu füllen, ohne auf den Boden zu knallen bzw. stark zu steigen.
Das gehört natürlich auch zur ersten Übung.
Was ich mich aber erinnern kann, haben wir das als separate Übung auch durchgeführt.

Anschließend tauchten wir noch eine Weile durchs Becken.
Später kamen wir wieder raus, da Gerhard etwas schlechter beieinander war.

Später bauten wir alles ab, duschten und fuhren ins Clubheim.
Dort gabs wieder Brezel.
Unser persönlicher Brezelbäcker hat wieder mal sein können bewiesen und wir konnten wieder genießen.

Später fuhren wir dann wieder heim.

PS: Hannes hatte mir meinen Trocki gebracht.
Ich habe letzte Woche bei einem Tauchgeschäft angefragt und die Reparatur des Reißverschlusses kostet gegen 300 Euro plus ein paar Euro Porto.
Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, wie ich den verschicke. 🙂

Am Freitag findet unsere Jahreshauptversammlung mit anschließendem Film schauen bei TomToms Vater statt.
Am Samstag nachmittag werden wir noch nach Lustenau auf den Weihnachtsmarkt gehen und die Krippenausstellung besuchen.
Am Sonntag ist Weihnachtsmarkt in Hohenems.
So dieses Wochenende ist ziemlich was los.

PPS: Gundi ist auch wieder auf den Beinen.
Nachdem sie letzte Woche operiert worden ist, läuft sie schon wieder wie ein Wiesel. 🙂
Leider muss sie noch mit dem Tauchen etwas warten.
Nächstes Jahr im Jänner ist sie aber wieder voll dabei. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s