Besuch der Interdive in Friedrichshafen

Heute morgen holte mich Markus gegen 09:00 Uhr bei mir daheim ab.
Wir fuhren ins Clubheim, wo wir die Anderen trafen.

Ein Teil ging bereits schon nach Friedrichshafen.
Die Anderen kamen dann am Nachmittag nach.

Die Messe war sehr interessant.
Wir haben doch einiges eingekauft.

Hier mal meine Einkaufsliste von diesem Tag:

  • Neue stabilere Flossenbänder aus Metall für meine zukünftigen Flossen.
  • Shaker: Damit man im Notfall jemanden rufen bzw. aufmerksam machen kann.
  • Neue Oktopushalterung: Besteht hauptsächlich aus einem O-Ring, in den man das Mundstück vom Oktopus einhängt.
  • Metallseil, um mich am Buddy festzumachen, falls das nötig ist.
  • Tauchstempel: Ein Hai mit einem Blindenstock, verdunkelter Brille und einem Band um die Flossen mit den 3 schwarzen Punkten und dem Schriftzug „Getaucht mit Simon“.

Mehr habe ich nicht gekauft.
Ich wollte zwar noch einen neuen Taucheranzug (Camaro Alpha 5)kaufen, aber ich habe dann die € 270,- doch nicht ausgegeben.
Hm. War das eine gute Idee? 😉
Mal sehen.

Anschließend kamen dann die Anderen.
Gundi, Sandy & Co.
Dann gingen wir alle zum Stempelstand und holten uns je einen Stempel.

Später gingen TomTom, Günter, Markus, Helga und ich zum Clubheim.
Dort tauschten wir noch Ware aus und anschließend gingen wir alle nach Hause.

Danke an alle für den gemütlichen Tag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s