49. Tauchgang – Strandbad Diepoldsau

Letzten Dienstag waren wir wieder im Strandbad.
Das Wetter war schön warm und das Wasser auch.

Ich wurde von Bernadette abgeholt.
Zuerst konnte sie mich nicht finden, da ich mit Ortsangaben immer sehr gut bin ;-).
Aber dann hat das doch geklappt. Bei uns sind derzeit Bauarbeiten vor dem Haus.

Im Bad trafen wir dann auch auf die Anderen.

Nach dem Aufbauen gingen wir dann ins Wasser.
In unserem Buddyteam waren TomTom, Günter und ich.
Bei Günter war kurz noch eine Reparatur nötig. 😉
Also nicht an ihm aber an seinem Jacket.
Das wollte wieder Luft los werden.
Aber gut, dass TomTom doch noch einiges an Werkzeug dabei hatte.
Somit wurde das alles schnell repariert.

Anschließend gingen wir ins Wasser und unternahmen einen schönen Tauchgang.
TomTom hatte dieses Mal buchstäblich alle Hände voll zu tun.
Aber wir sind ja alle Profis und alles lief sehr gut.

Während des Tauchgangs konnte ich wieder Hechte streicheln.
Dieses Mal waren es gleich drei Stück.
Ich habe wohl derzeit sehr viel Glück. 🙂
Bin gespannt, wie lange das noch anhält.
Mal sehen.

Sonst haben wir noch eine Taucherbrille unterm Floß gefunden.
Die Taucherbrille haben wir natürlich beim „Fundbüro“ im Bad hinterlegt.
Ich konnte auch Algen und Anderes begutachten.
War wieder sehr interessant.

Anschließend kamen wir wieder aus dem Wasser und zogen uns um.

Bernadette fuhr mich wieder nach Hause.
Danke für den Abend.
Das war wieder ein sehr schöner Tauchgang.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s