Keksle Backen, Nikolaus und JHV

Gestern hatten wir einen schönen Tag im Clubheim. Wir haben Keksle gebacken, der Nikolaus ist gekommen und wir hatten unsere JHV. Aber alles etwas detailierter.

Gegen 13:45 Uhr fuhren Anna und ich nach Hörbranz.

Keksle backen

Als wir angekommen sind, waren schon einige fleißig am Backen.
Ich habe mich mit Willi an die Nüsse gemacht.
Die erste Ladung war leider schlecht und somit haben wir diese nicht weiter geöffnet.
Der zweite Papiersack ging dann um einiges besser und es waren dann auch Nüsse übrig und nicht nur Staub. 🙂
So verbrachten wir eigentlich den ganzen Nachmittag, die Nüsse zu öffnen.
Die Anderen waren fleißig am Backen und die Ergebnise konnten sich sehen lassen.
Am Ende kamen wir auf 5 KG Kekse.
Auch die Kleinen waren schon voller Eifer mit dabei und halfen geschäftig.

Nikolausbesuch

Anschließend gegen 18:00 Uhr kam dann der Nikolaus.
Die Kids bekamen Geschenke und es wurden noch Nikolaus-Gedichte und -Lieder vorgesungen.
Das war eine Tolle Athmosphäre.

Abendessen

Während der Nikolaus da war, waren noch ein paar von unseren Mitgliedern in der Küche beschäftigt.
Sie zauberten ein gutes Abendessen.
Es gab Gulasch mit Nudeln. Lecker.
Danke an die Köche.

Filmvorführungen

Anschließend wurden von Thomas Alfare und TomTom noch wirklich tolle Filme gezeigt.
Zuerst ein Film die Reise ins Tessin vom Frühling.
Danach der Film von TomTom über die Woche in Ägypten.
Schade, dass die Filme nicht auf YouTube sind.
Leider durch die Musikuntermahlung können die nicht veröffentlicht werden.

JHV

Danach wurde die Jahreshauptversammlung 2015 durchgeführt.
Der Vorstand bleibt so wie er ist. Was soll man denn dort noch ändern? 🙂
Dann gabs eine Übersicht der Veranstaltungen und Aktivitäten von 2015.
Anschließend wurde der Jahreskalender 2016 vorgestellt und besprochen.
Auch dort haben wir einiges an Aktivitäten schon eingeplant.
Dann wurden noch ein paar Mitgliedern noch zum Brevet Gratuliert.
Herzliche Gratulation.
Auch ich habe mein Brevet zum HSA Advanced Open Water Diver Level C erhalten.
Bei Level C steigt man oft ein.
Man kann sich aber hocharbeiten. Das werde ich auch tun.
Jetzt muss die richtige Karte nur noch aus Amerika kommen.
Das kann aber laut Aussagen von Gundi noch etwas dauern.
Anschließend gabs noch Ehrungen und Bedankung an den Vorstand und an Leute, die besonders behilflich gewesen waren.

Sonstiges

Etwas später gabs nochmal ein paar Filmwiederholungen und den Film über den Tauchurlaub in Frankreich von Thomas und Sandra Alfare.
Dann wurde noch etwas getrunken und geredet.

Etwas später, als alle dann auch gingen, lieferte mich Markus dann bei mir daheim ab.
Danke.

Danke an alle für den schönen Nachmittag/Abend.
Freue mich schon auf die Nächste Veranstaltung.

Hier noch der offizielle Bericht auf der HTCV Website.
Dort sind auch schöne Fotos vom ganzen Event.

Bei der Krippenausstellung und Christkindlemarkt in Lustenau letzte Woche war ich leider nicht dabei.
Aber auch davon hats ein paar Fotos auf der Homepage.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s