Zwölfter Übungstauchgang – Strandbad Diepoldsau

Gerhard holte mich heute gegen 17:45 Uhr bei mir zu Hause ab und wir fuhren ins Strandbad.

Bei Sonnenschein und ca. 22-23 Grad Lufttemperatur und angenehmer Wassertemperatur (vermutlich auch so viel) gingen Gerhard, TomTom und ich ins Wasser.

Leider gibts heute eigentlich nicht viel zu berichten.
Kurz gesagt der Tauchgang war schön und verlief störungsfrei.
Heute hatte ich keinen Krampf oder anderes, über das ich schreiben könnte.

Die Sehenden hatten noch einige große Fische gesehen.
Ich kann mich grad nicht mehr an die Größe und an die Fischnamen erinnern. 🙂
Also Gundi, da hast du doch tatsächlich einiges verpasst… 🙂

Die maximale Wassertiefe, die wir heute loggen konnten war 5 Meter.
Mehr ging nicht, da der Alte Rhein dort nicht tiefer ist.

Bis nächstes mal repariert mir noch TomTom den Anzug am Knie und dann ggf noch das Jacket.
Aber dort ist das Problem nicht so kritisch.

Also wie gesagt, schöner Tauchgang und schönes Wetter.

Danke an alle.

PS: Die Anderen hatten scheinbar einen schlechteren Tauchgang.
Mehr ist mir aber nicht bekannt.

PPS: Falls jemand noch etwas zu Melden hat, bitte einen Kommentar schreiben.
Vielleicht habe ich ja was vergessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s